Funktionsweise

Turbonomic nutzt Daten zur Durchführung von Aktionen, die eine kontinuierliche Performance der Applikationen sicherstellen.

1.

Daten werden agentenlos über APIs erfasst

Turbonomic nutzt APIs, um Applikationen, Plattformen und Infrastrukturen in Ihrer Umgebung zu erkennen. Dabei werden bereits bereitgestellte Ressourcendaten abgerufen und dann zur Verarbeitung an die Analyse-Engine der Software gesendet.

2.

Die Analyse-Engine übernimmt die Datenverarbeitung und die Software die Entscheidungen

Das Application Resource Management von Turbonomic beruht auf dem Prinzip von Angebot, Nachfrage und Preis. Dabei gleicht die Plattform den Ressourcenbedarf automatisch und in Echtzeit mit dem Infrastrukturangebot ab. So erhalten Applikationen immer genau die richtigen Ressourcen zum richtigen Zeitpunkt.

3.

Aktionen sind spezifisch und automatisierbar

Die Aktionen von Turbonomic sind spezifisch und daher automatisierbar. Aus folgenden Gründen können Sie den Entscheidungen der Software vertrauen:

  • Turbonomic berücksichtigt den gesamten Stack und damit Ressourcenabhängigkeiten auf jeder Ebene.
  • Analysen von Turbonomic sind mehrdimensional und berücksichtigen alle Ressourcen, die eine Applikation benötigt. Eine Entscheidung basiert nicht auf einem einzelnen ermittelten Grenzwert.
  • Turbonomic analysiert die dynamischen Applikationsanforderungen kontinuierlich, um die ständigen Schwankungen zu berücksichtigen.

4.

Aktionen werden in Echtzeit (oder zu dem von Ihnen bestimmten Zeitpunkt) ausgeführt

Aktionen können von Turbonomic in Echtzeit, innerhalb eines von Ihnen festgelegten Zeitfensters oder im Rahmen Ihrer vorhandenen Workflows ausgeführt werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!